Über Hexen und das Glück und andere seltsame Dinge


Am 01. 08. geht es endlich weiter in Klein Wöhrde! “Liebe heißt: Gemeinsam gegen den Wind!” erscheint als E-Book und Taschenbuch. Meine wunderbare Kollegin Stefanie Ross hat die Geschichte von Tjark weitererzählt und für mich war das Testlesen wie die Rückkehr an einen liebgewonnen Ort. Außerdem habe ich Bernadette und Piet getroffen und es ist als Autorin schon ein besonderes Gefühl, die eigenen Figuren in einer ganz neuen Geschichte “wiederzulesen”. Und darum geht es:

Liebe heißt ...Nur noch ein Geschäftstermin trennt Silvia von der obersten Stufe der Karriereleiter. Doch statt die Geschäftsführung mit ihrer Präsentation zu überzeugen, bleibt sie einfach im Bett liegen und beobachtet Vögel.
Erst eine Postkarte mit einem Schaf reißt sie aus ihrer Lethargie. Das Tier strahlt die Zufriedenheit aus, die ihr fehlt. Endlich hat sie ein neues Ziel – dorthin fahren, wo das Foto aufgenommen wurde: nach Klein Wöhrde, direkt an die Nordsee. Dort will und muss sie ihr Leben neu ordnen.
Kaum angekommen trifft sie Tjark, einen undurchsichtigen und wortkargen Mann, der in der gleichen Pension wohnt. Etwas an ihm fasziniert sie, doch die Vernunft rät ihr, ihm aus dem Weg zu gehen. Aber als sie am Strand das Gefühl hat, verfolgt zu werden, ist er es, der sie vor der vermeintlichen Gefahr rettet.
Nachdem auch noch in ihrem Zimmer eingebrochen wird, weicht Tjark ihr nicht mehr von der Seite. Auf der Suche nach dem Grund für die Angriffe auf Silvia kommen sie sich näher und näher. Plötzlich ist nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Herz in Gefahr. Wenn Tjark doch nur nicht mit seinen eigenen Dämonen aus der Vergangenheit kämpfen würde.
Hinweis: Das Buch gehört nicht zur LKA/SEAL-Serie, trotzdem muss mit dem Auftauchen bekannter Personen gerechnet werden, da Silvia die beste Freundin von Anna (aus “Labyrinth”) ist …

Manchmal gibt es hier noch mehr ...

Jun

15

2016

Lese-Stoff

Weil es doch beständig regnet und ich der Meinung bin, dass man bei Regen dringend lesen sollte, bekommt ihr für ein paar Tage meine Kurzgeschichte “Katzenträume” kostenlos bei Amazon.

Manuela von “Du bist was du liest” sagt über die Kurzgeschichte:

… und was dann passiert, ist eine kreative Explosion, eine absurde Reise in unmögliche Gefilde, amüsant und überraschend, und doch: Alles andere als oberflächlich. Lesen!

Folgt diesem Link und viel Spaß! Katzentraeume_Entwurf_neu

Manchmal gibt es hier noch mehr ...

Mai

31

2016

Moin Moin!

Das Printbuch von “Moin Moin” war eine ganze Weile nicht verfügbar.
Warum war es weg? Wo war es hin? Hat Eli es weggezaubert? Oder waren es die SEALs?
Tja … diese Geschichte könnte ebenfalls ein ganzes Buch füllen. ;-) Aber lest lieber erst mal die Geschichte von Bernadette und Piet. Hier geht es zum E-Book.

moin moin cv 72-2

Ab morgen auch wieder als Taschenbuch und mit junifrischem Cover! ‪

 

Manchmal gibt es hier noch mehr ...

Mai

01

2016

Love & Thrill

Cover von Mojn Moin Ich liebe Dich

“Moin Moin” heißt “Ich liebe Dich!”

Bernadette arbeitet als Zimmermädchen in Paris, der Stadt der Liebe, doch sie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich ihrem verkorksten Leben zu entkommen. Ein Jobangebot in einem kleinen Ort an der deutschen Nordseeküste scheint der ersehnte Ausweg.
Hals über Kopf reist sie nach Klein Wöhrde und landet in einer Pension, in der die Butter abgepackt, die Zimmer aus Pressspanplatte und die Pensionswirtin mehr als wortkarg sind. Einzig Herr Schröder, angeblich ein Hund, der aber doch mehr einem zotteligen Monster gleicht, steht ihr in den ersten schweren Tagen bei.

Doch nach und nach stellt sie fest, dass die Menschen zwar wortkarg, aber deswegen nicht weniger herzlich sind. Dass die Nordsee zwar wild, aber traumhaft schön ist und dass manche Krabbenfischer sich als absolute Traummänner entpuppen.

Wenn da nur nicht ihre Vergangenheit im Handgepäck mitgereist wäre …

Stefanie Ross und Kristina Günak schreiben zusammen unter dem Label Love & Thrill. Das steht für: Romantik, Liebe, spannende Charaktere und dunkle Geheimnisse!

Ab heute ist das E-Book hier erhältlich! Das Papierbuch folgt. ;-)

Manchmal gibt es hier noch mehr ...

… extrem amüsanten Besuch!

Mein Buch “Drei Männer, Küche, Bad” wurde von von Skoutz-Juror Poppy J. Anderson auf die Midlist Romance des Skoutz-Awards 2016 gewählt. Das freut mich riesig und wer es auf die begehrte Midlist geschafft hat, bekommt skoutzigen Besuch. So geschehen und im Folgenden nachzulesen (klick einfach auf das Bild!):

Drop

Manchmal gibt es hier noch mehr ...